Anneliese Lunkenheimer

Anneliese Lunkenheimer

Redaktion, Lehrerin i.R. - 222 artikel

Das Wetter ist Annelieses heimliche Leidenschaft und das schon von Geburt an. Schon ihre Großeltern interessierten sich für das regelmäßige beobachten von Wetterlagen. Schon als kleines Mädchen hat sie immer mit viel Interesse den Himmel uns das Wetter beobachtet.

Nach einem Studium der Geografie unterrichtete Anneliese Lunkenheimer jahrelang an einer Grundschule bei Mainz. Das Wetter verlor sie dabei nicht aus dem Blick und war auch während ihres Unterrichts stets ein wichtiges Thema.

Besonderes Interesse wecken bei Anneliese spannende Wetterphänomene wie Gewitter oder Sturm. Besonders auf dem Gebiet der Tornados hat sie sich viel Wissen angeeignet und hält sich dabei immer auf den neusten Stand. Seit 2019 schreibt Anneliese nun auch regelmäßige Wetternachrichten für das wetter.com und das macht ihr große Freude. Sie teilt ihr Wissen gerne mit anderen Menschen, da kommt der Beruf des Lehrers wieder voll zum Tragen.

Artikel von Anneliese Lunkenheimer

Furchtbare Wetterprognose: Neue Unwetterlage deutet sich an!
Vorhersage

Furchtbare Wetterprognose: Neue Unwetterlage deutet sich an!

Die Flut-Katastrophe hat in den vergangenen Tagen in Deutschland über 60 Menschenleben gekostet. Es ist allerdings noch nicht vorbei. Aktuelle Wetterprognosen deuten nach einer kurzen ruhigeren Phase eine neue Grenzwetterlage mit starken Gewittern und Unwettern an.

Achtung: Extremes Unwetter bringt im Westen schweres Hochwasser!
Vorhersage

Achtung: Extremes Unwetter bringt im Westen schweres Hochwasser!

Tief Bernd hat den Westen Deutschlands erreicht. Sintflutartige Regenfälle werden bis Donnerstag für Chaos sorgen: Überflutete Straßen, Keller und Häuser die voll Wasser laufen. Binnen 72 Stunden sind bis zu 200 mm Regen möglich. Eine 3-fache Monatsmenge!

Neue Unwetter: Die Wetterlage wird schon wieder gefährlich!
Aktuell

Neue Unwetter: Die Wetterlage wird schon wieder gefährlich!

Heute und morgen sorgt Hoch Beate für Ruhe in der Wetterküche. Doch ab Sonntagabend geht es mit den Gewittern weiter. Die nächste Woche bringt dann sogar wieder Unwetter. Wie gefährlich und teuer will der Sommer 2021 noch werden?

Tornadowarnung: Heute im Süden besser drinnen bleiben!
Vorhersage

Tornadowarnung: Heute im Süden besser drinnen bleiben!

Die Unwetterserie dauert auch heute an. Ausgerechnet zum EM-Siel Deutschland gegen England drohen am Nachmittag im Süden des Landes neue heftige Unwetter. Sogar Tornados sind möglich. Die Lage ist sehr brisant.

Temperatursturz! Die Hitze-Juni ist vorbei
Aktuell

Temperatursturz! Die Hitze-Juni ist vorbei

Die extreme Juni-Hitze wurde mit Unwettern aus Deutschland vertrieben. Kommt die heiße Luft im Juni nochmal wieder? Wie geht es beim Wetter weiter? Die aktuelle Wochenwettervorhersage.

40-Grad-Hitzewalze nähert sich Europa!
Vorhersage

40-Grad-Hitzewalze nähert sich Europa!

Das Wochenende wird für alle traumhaft schön. Es gibt viel Wärme und Sonne. Doch was passiert ab Montag? Immer wieder deuten die Wettermodelle eine gewaltige Hitzewelle an. In Europa könnte das Thermometer auf bis zu 40 Grad steigen.

Dauersommer mit schweren Unwettern: Bald große Hitze?
Vorhersage

Dauersommer mit schweren Unwettern: Bald große Hitze?

Der Mai kam in Sachen Wärme gar nicht in die Gänge, der Juni scheint das nun nachholen zu wollen. Es bleibt durchweg warm bis sehr warm, zur Monatsmitte könnte sich sogar Hitze einstellen. Dazwischen immer wieder teils heftige Gewitter.

Hitzewelle nach stürmischem Pfingstwetter?
Vorhersage

Hitzewelle nach stürmischem Pfingstwetter?

Pfingsten kommt und Sturmtief Marco steht vor der Tür. Wie schlimm wird es? Was kommt nach Pfingsten? Wird es dann richtig warm oder sogar heiß mit einer großen Hitzewelle? Wir schauen auf die aktuelle Wettervorhersage für Deutschland.

Unwetter: Morgen droht der schwerste Mai-Sturm seit Jahrzehnten!
Vorhersage

Unwetter: Morgen droht der schwerste Mai-Sturm seit Jahrzehnten!

Die erste Maiwoche startet regional mit Rekordkälte. Teilweise ist es so kalt wie seit über 70 Jahren nicht mehr. Der Dienstag bringt als nächsten traurigen Höhepunkt nun auch noch schweren Sturm. Sturmtief Eugen kommt nach Deutschland.

Chaoswetter im Mai: Nachtfrost UND 30°C-Hitze!
Vorhersage

Chaoswetter im Mai: Nachtfrost UND 30°C-Hitze!

Der April der macht, was er will. Das trifft in diesem Jahr scheinbar auch auf den Mai zu. Erst ist es kühl mit Nachtfrost und zu Muttertag deuten die Wettermodelle den ersten Hitzetag an. Wir gucken uns die Wetterlage genauer an.

Bringt uns der Supermond endlich den Frühling?
Vorhersage

Bringt uns der Supermond endlich den Frühling?

Gestern war Supermond angesagt. In vier Wochen wird sich dieses Spektakel wiederholen. Dazu bekamen wir Anfragen, welchen Einfluss der Supermond auf das Wetter hat. Bringt uns der Supermond nun endlich den Frühling, war eine oft gestellte Frage.

1 2 3 4 5