Victor González

Victor González

Redakteur - 7 artikel

Ehemaliger Student für Physik an der Universität Valladolid und derzeitiger Kandidat für das Staatliche Meteorologische Beobachterkorps.

Er ist ein großer Fan der Meteorologie, sehr interessiert an singulären Phänomenen und tiefer Konvektion und widmet sich besonders dem Studium und der Verbreitung dieser Phänomene. Er ist Lehrer am Centro Huerta del Rey in Valladolid, der auf Schüler mit intellektueller Begabung und besonderen pädagogischen Bedürfnissen spezialisiert ist. Dort entwickelt er hauptsächlich Lern- und Öffentlichkeitssveranstaltungen in Physik, Astronomie und Meteorologie.

Er nimmt aktiv an den Foren von “tiempo.com“ (Meteored) teil, insbesondere an dem Projekt ”Fälle vermuteter Superzellen in Spanien”, er gehört auch zum Moderatorenteam des Forums und seit 2014 ist er einer der Administratoren desselben. Er arbeitet als Jurymitglied beim Fotowettbewerb der AME (Spanische Meteorologenvereinigung) mit und war Preisträger auf der alten Website tiemposevero.es (Spaniens Unwetter), die den Sturmjägern und Wetterfans gewidmet war.

Mitglied der Syrma Astronomical Society und Präsident derselben von 2013 bis 2019. Er hielt Vorträge und Workshops über Meteorologie und Klimatologie und koordinierte drei Carlos Sánchez Magro-Vorlesungsreihen, die an der Universität Valladolid von spanischen Forschern und Astrophysikern gehalten wurden. Er ist auch Dozent an der Physics League, einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Verbreitung der Physik widmet, und Mitglied der American Society of Optics.

Artikel von Victor González

Horror-Hitze: Fast 50°C in Kanada! Unglaubliche Hitzewelle
Vorhersage

Horror-Hitze: Fast 50°C in Kanada! Unglaubliche Hitzewelle

Der beängstigende Wärmeeinbruch, der die Westküste Nordamerikas voll erfasst hat, ist außergewöhnlich. Die Temperaturen sind nicht nur bereits rekordverdächtig, sondern werden in den kommenden Tagen weiter ansteigen und könnten mancherorts die 50 ºC-Marke erreichen.

Neue schwere Unwetter über der Iberischen Halbinsel!
Aktuell

Neue schwere Unwetter über der Iberischen Halbinsel!

Obwohl Gewitter in diesen Tagen nichts Neues sind, hat ihre Intensität in den vergangenen Stunden rund um Spanien und Portugal stark zugenommen, was zu schweren Unwettern mit Hagel, starkem Wind und Schauern führte. Heute drohen dort und auch in Deutschland weitere Unwetter.

Kurios: Sahara-Staub bremst die Entwicklung von Hurrikans aus!
Wissenschaft

Kurios: Sahara-Staub bremst die Entwicklung von Hurrikans aus!

Die Hurrikan-Saison ist in diesem Jahr langsam angelaufen. Die Sahara-Luft mit dem ganzen Staub ist sehr trocken und zog bis nach Nordamerika. Da war nicht viel Platz für die Bildung von Hurrkans. Die Situation auf dem Atlantik ändert sich nun, deshalb sind Gonzalo und Hanna aufgetaucht.

Der magnetische Nordpol bewegt sich in Richtung Europa
Wissenschaft

Der magnetische Nordpol bewegt sich in Richtung Europa

Bis zu 50 Kilometer pro Jahr weicht unser magnetischer Nordpol von seiner ursprünglichen Position ab und nähert sich Russland und Nordeuropa. Welche Funktionen hat die Magnetosphäre der Erde und welche Konsequenzen könnte eine solche Schwankung haben? Hier reden wir darüber!