Niklas Weise

Niklas Weise

Meteorologe - 35 artikel

Niklas Weise ist seit seiner Kindheit vom Wettergeschehen und der Datenauswertung begeistert. Besonders die Vorhersage und die Entwicklung von Extremwetterereignissen und der Klimawandel haben es ihm seitdem angetan.

Somit war der Schritt zu einem Meteorologie Studium an der Uni Hannover nicht weit, welches er nun erfolgreich mit dem Master of Science abgeschlossen hat. Während des Studiums ermöglichten ihm verschiedene Reisen zum Beispiel nach Jordanien, Indien und Neuseeland verschiedene Klimazonen kennen zu lernen und den Klimawandel hautnah zu erleben.

Aktuell ist Niklas als Meteorologe für die Wettervorhersage bei Radio Regenbogen zuständig und verfolgt mit Meteo-Weise weitere eigene Projekte. Für das Portal von daswetter.com schreibt er spannende Wissenschaftstexte und Wettervorhersagen.

Niklas lebt in Mons-en-Baroeul, einer kleinen Stadt in der Nähe von Lille in Nordfrankreich.

Artikel von Niklas Weise

Traumwetter für die Skigebiete in Sicht!
Vorhersage

Traumwetter für die Skigebiete in Sicht!

Die Mittelgebirge gleichen einem Winterwunderland. In der nächsten Woche kehrt Wetterberuhigung ein und es wird kalt. Perfekte Bedingungen für Wintersportler!

Weiße Pracht zum 1. Advent: Wo gibt es Schnee?
Vorhersage

Weiße Pracht zum 1. Advent: Wo gibt es Schnee?

Das Tief Andreas hat besonders in den westlichen Mittelgebirgen für den ersten Wintereinbruch gesorgt. Doch auch im Flachland kann es zum ersten Advent flocken. Wo es weiß wird, erfahrt ihr hier.

Wird das erste Adventswochenende weiß?
Vorhersage

Wird das erste Adventswochenende weiß?

Seit Tagen sind die wildesten Schlagzeilen über kommendes Winterwetter zu lesen. Dabei geht es allerdings nur um Klicks, nicht um eine seriöse Vorhersage. Wir schauen auf die Fakten.

1 2