Daniele Ingemi

Daniele Ingemi

Meteorologe - 19 artikel

"Meteorologentechniker", nach WMO-Normen, Dekra-zertifiziert. 2011 begann Daniele Ingemi bei der italienischen Luftwaffe das Studium der Meteorologie mit einem Spezialisierungskurs in synoptischer Meteorologie und mittel- und kurzfristigen Vorhersagen, in dem er konzeptuelle Modelle für den euro-mediterranen Raum studierte. Seit 2010 arbeitet er als Prognostiker und Popularisierer mit vielen lokalen Zeitungen, Radios und Fernsehmedien zusammen. Von 2013 bis heute bekleidete er die Position des Meteorologen bei der Online-Zeitung Tempostretto.

Seit 2015 übt er die private Tätigkeit eines meteorologischen Beraters aus und erstellt lokale Prognosen für einige kleine Gemeinden in Sizilien sowie für private Unternehmen, die im Bereich der Energieerzeugung, des Verkehrs und der landwirtschaftlichen Aktivitäten tätig sind, für die detaillierte und genaue Vorhersagen für den einheitlichen territorialen Bereich erforderlich sind.

Seit 2016 ist er beim Orden der Journalisten Siziliens als Journalist registriert. Zwischen 2016 und 2018 arbeitete er als Meteorologe und Meteorologe für eine ungarische Zeitung und eine russische wissenschaftliche Zeitschrift und schrieb Artikel, die sich mit der Synoptik und dem Studium extremer Wetterphänomene wie Überschwemmungen, Windstürmen, Hitzewellen und Dürren befassten.

Im April 2019 erhielt er die Dekra-Zertifizierung als "Meteorologe und Techniker" nach WMO-Standards. Danach hat er sich bei der AMPRO, der Professional Weather Association, eingeschrieben, wo er die Position des "Meteorologentechnikers" innehat.

Er befasst sich hauptsächlich mit dynamischer Meteorologie, mit der Synoptik und dem Studium extremer meteorologischer Phänomene sowie mit Seewettervorhersagen für das untere Tyrrhenische Meer, die Straße von Sizilien und das Ionische Meer.

Artikel von Daniele Ingemi

Zyklon Yaas fegt über den Nordosten Indiens: Video!
Aktuell

Zyklon Yaas fegt über den Nordosten Indiens: Video!

Der tropische Wirbelsturm, der über den warmen Oberflächengewässern des Golfs von Bengalen entstanden ist, hat die Küste Nordostindiens getroffen und zahlreiche Probleme verursacht. Hier sind die Videos.

Der Ätna ist wieder aktiv: Videos von der neuen Eruption
Aktuell

Der Ätna ist wieder aktiv: Videos von der neuen Eruption

Seit gestern Abend ist der Ätna wieder aktiv und das mit einem spektakulären Ausbruch. Die Eruption, die auch von den Etnean-Städten aus gut sichtbar ist, wurde durch zwei eruptive Spalten hervorgerufen, die sich an der Südflanke des Südostkraters öffneten.

Alarm: Heuschreckenplage errreicht Europa!
Aktuell

Alarm: Heuschreckenplage errreicht Europa!

Das mittlere Tirso-Tal auf Sizilien ist schwer verwüstet worden und zwar durch riesige Schwärme von Heuschrecken. Die gefräßigen Tierchen fallen zu Millionen über die Region her.

Jahreszeiten haben eigene Farben: Warum ist das so?
Wissenschaft

Jahreszeiten haben eigene Farben: Warum ist das so?

Jede Jahreszeit hat ihre eigene Farbenpracht. Sei es beim Sonnenauf- oder Sonnenuntergang. Manchmal sehr prächtig, manchmal weniger. Wir haben für Euch die Farben der einzelnen Jahreszeiten einmal zusammengestellt.