daswetter.com

Der Maisommer kommt: So schön startet der Wonnemonat!

Wetterexperte Johannes Habermehl hat tolle Wetteraussichten für die erste Maiwoche. Die Sonne scheint oft und es wird immer wärmer. Sogar Sommertage sind bald möglich.

Das sieht nach einem tollen Start in den Mai aus, zumindest dann, wenn man sonniges und trockenes Wetter gebrauchen kann. Trocken geht es in dieser Woche besonders im Norden weiter. Die haben bisher ohnehin zu wenig Regen und da kommt erstmal nichts vom Himmel. Für den Süden Deutschlands kündigt Wetterexperte Johannes Habermehl dagegen Schauer und auch einzelne Gewitter an. Dabei kann es auch mal zu Starkregen oder Hagel kommen.

Doch diese Schauer und Gewitter sind regional nur eng begrenzt und sie bilden die Minderheit. Meist dominiert das schöne Maiwetter und das in der gesamten ersten Woche des Wonnemonats bis zum Muttertag. An diesem Ehrentag der Mütter könnte es sogar noch wärmer werden. Der Meteorologe sieht sogar Werte nahe der 25-Grad-Marke und damit Sommertage.

Allerdings sollte man an Sonnenschutz denken, denn die Sonne hat schon viel Kraft, da kann man sich schnell einen unschönen Sonnenbrand einfangen. Zudem ist mit einem starken Pollenflug zu rechnen.