StoreWindows10

Verrücktes Wetter: Extremer Hagel in Saudi-Arabien!

Während Deutschland in vielen Regionen unter einen extremen Trockenheit leidet, fällt der Regen dort, wo man es am wenigsten vermutet: In Saudi-Arabien und Kuwait kam es wiederholt zu schweren Unwettern.

Dominik Jung Dominik Jung 09 Nov 2018 - 11:57 UTC

Das Wetter scheint total verrückt zu spielen. Seit Monaten fällt in vielen Teilen Deutschlands kaum noch Regen und jetzt erreichen uns Berichte aus Saudi-Arabien und Kuwait. Dort stehen ganze Straßenzüge und Häuser nach heftigen Niederschlägen unter Wasser. In den Hochlagen der Gebirge fällt dort sogar Schnee und bei uns erreichen die Temperaturen teilweise bis zu 20 Grad und mehr.

Seit Tagen gibt es auf der arabischen Halbinsel heftige Unwetter mit Starkregen und Hagel. Eine Entspannung ist dabei weiterhin nicht in Sicht. Die Meteorologen vor Ort warnen vor weiteren heftigen Wetterereignissen. Für diese Region ist das total ungewöhnlich, denn normal ist es dort sehr trocken und warm bis heiß. Die meisten Regionen bestehen aus Wüsten.

Durch die Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel kam es zu starken Behinderungen. Das ist kein Wunder, denn immerhin ist diese Region auf solche Regenmassen gar nicht vorbereitet. Das kommt wirklich nur ganz selten vor. Die Stromversorgung brach teilweise zusammen, Schulen und öffentliche Gebäude blieben wegen der Unwetter geschlossen. Regional brach der Verkehr zusammen.

Werbung