Meteorit sorgt über Florida für Ufo-Alarm!

Ein Meteorit hat den Nachthimmel von Teilen Floridas hell erleuchtet. Bei der Polizei gingen besorgte Anrufe ein. Einige Menschen glaubten ein Udo gesehen zu haben. Ein Video zeigt die Flugplan des Gesteinsbrocken.

Ein Meteorit hat den Himmel über Florida erhellt. Viele Menschen dachten zunächst an ein Ufo. Doch dem war nicht so. Es sah aus wie großer leuchtender Feuerball der sich seinen Weg zur Erde gebahnt hat. Über Schäden oder sogar Verletzte ist allerdings nichts bekannt. Viele Menschen haben das Ereignis mit Dashcams oder zufällig mit ihrem Mobiltelefon gefilmt.

Ein Meteorit ist ein in der Regel kleiner Festkörper der aus dem Weltall kommt und dann die Atmosphäre der Erde durchquert und dabei letztlich dann den Erdboden erreicht hat. Meist besteht der Meteorit aus Silikatmineralien oder einer Eisen-Nickel-Legierung. Ein großer Teil des Meteorits verglüht beim Eintritt in die Erdatmosphäre. Meteoriten werden aufgrund ihrer Zusammensetzung zu den Gesteinen gezählt.

Auf der Erde werden jedes Jahr eine Vielzahl von Meteoritenfällen beobachten und wissenschaftlich erfasst. Bis heute gibt es nur einen Fall, in dem ein Mensch von einem Meteoriten nachweislich verletzt worden ist und das war bei einem Vorfall im Jahr 1954 in den USA. Damals durchschlug ein Meteorit ein Hausdach und verletzte eine Frau leicht.