Leon Beurer

Redaktion / 17 Artikel

Immer wenn sich eine gewaltige Gewitterlage zusammenbraut, dann ist Leon unterwegs um Wetter hautnah zu erleben. Extremes Wetter hat ihn bereits von Kindesbeinen an immer sehr fasziniert und er ist schon damals auf der Jagd nach Gewittern und Stürmen gewesen. Sein Hobby verfolgt er auch weiterhin und studiert die Fächer Meteorologie, Geografie und Geologie. Leon freut sich Euch zukünftig mit spannenden Informationen zum Wetter versorgen zu können.

Werbung

Artikel von Leon Beurer

Knacken wir am Mittwoch den Jahrhundertrekord?

Knacken wir morgen den Allzeitrekord für den Monat Februar? Die bisher jemals höchste gemessene Februar-Temperaur liegt bei 23,1 Grad und wurde 1900 in Jena gemessen, also vor 119 Jahren. Diesen Wert könnten wir morgen überbieten.

Wann kommt der Winter zurück?

Der Winter ist verschwunden und das mitten im Februar. Die Temperaturen sind für die Jahreszeit viel zu hoch und nächste Woche sind sogar schon wieder Spitzenwerte bis 20 Grad möglich. Wie ungewöhnlich ist das und wann kommt der Winter wieder?

Über 20 Grad: Hitze-Hammer am kommenden Wochenende!

Nachdem am Sonntag die 20-Grad-Marke gefallen ist, geht es auch in dieser Woche recht mild weiter. Am kommenden Wochenende wird es dann wieder sehr sonnig und extrem warm. Regional sind bis zu 22 Grad möglich.

Kanarendüse bringt den Frühling schon im Februar!

Direkt von den Kanaren bläst ein warmer Wind den Frühling bis nach Mitteleuropa. Die Temperaturen erreichen bereits am Wochenende regional mehr als 15 Grad. Bald könnten sogar bis zu 20 Grad möglich sein. Extremwetter und das mitten im Februar.

Wann wird´s noch mal Winter?

Am kommenden Wochenende sind bis zu 15 Grad möglich. Nächste Woche wird es dann wieder kälter. Aber reicht das, um uns den Winter auch ins Flachland zu bringen? Gibt´s in den Niederungen überhaupt noch mal Eis und Schnee?

Über 10 Grad: Nächste Woche kommt der Frühling!

Von wegen vier Wochen sibirische Kälte. Nächste Woche es wird richtig mild. Stellenweise sind über 10 Grad drin. Und ein paar Tage später rechnen die führenden Wettermodelle sogar mit Spitzenwerten bis 15 oder 16 Grad. Kommt nun schon der Frühling?

Jetzt kommt das Winterwetter mit Dauerfrost und Schnee!

Jetzt dreht der Winter in Deutschland mächtig auf. Es kommt in den nächsten Tagen zu Dauerfrost. Regional gibt es zudem Schneefälle bis in tiefe Lagen. Nachts sinken die Werte lokal auf bis zu minus 10 Grad, über Schnee kann es sogar noch eisiger werden.

Arktische Kaltluft: Kommt bald der ganz große Winterschock?

Es deutet sich eine krasse Umstellung der Wetterlage an. Binnen Wochenfrist besteht die Möglichkeit, dass sich in ganz Europa ein extrem winterlicher Witterungsabschnitt festbeißen könnte und das gleich für einen längeren Zeitraum. Auch bei den langfristigen Wettermodellen gibt es markante Änderungen.

Das Wetter am Wochenende: Schneekatastrophe im Süden?

Das sieht für den äußersten Süden und den Alpenraum gar nicht gut aus. Bereits seit Tagen schneit es in den Alpen. Es gab schon bis zu 1,5 Meter Schnee. Nun können nochmal bis zu 2 Meter dazukommen. Südlich der Donau kann es ab heute Nachmittag ebenfalls stark schneien.