Leon Beurer

Redaktion / 33 Artikel

Immer wenn sich eine gewaltige Gewitterlage zusammenbraut, dann ist Leon unterwegs um Wetter hautnah zu erleben. Extremes Wetter hat ihn bereits von Kindesbeinen an immer sehr fasziniert und er ist schon damals auf der Jagd nach Gewittern und Stürmen gewesen. Sein Hobby verfolgt er auch weiterhin und studiert die Fächer Meteorologie, Geografie und Geologie. Leon freut sich Euch zukünftig mit spannenden Informationen zum Wetter versorgen zu können.

Werbung

Artikel von Leon Beurer

Am Samstag schon wieder heftige Unwetter!

Heute können wir mal ordentlich durchlüften. Das gilt besonders für den Osten. Doch schon morgen wird erneut die 30-Grad-Marke fallen. Samstag wird es im Osten extrem heiß und es gibt neue Unwetter.

Unwetter bedrohen Rock am Ring und Rock im Park!

Nach den Unwetter ist vor den Unwettern und nun kommt Ivan. Das Sturmtief hat es in sich. Es bringt bereits Frankreich schweren Sturm mit Orkanböen bis 160 km/h. Heute Nachmittag schläft es in Deutschland auf.

Sintflut in Süddeutschland - bis zu 270 Liter Regen

Land unter in Süddeutschland: Ab heute bis zum Mittwoch muss man in Süddeutschland mit extrem heftigen Niederschlägen rechnen. Es gilt die höchste Unwetterwarnstufe 4. Es drohen regional schwere Überflutungen.

Achtung glatte Straßen und Nachtfrostgefahr!

Hoffentlich habt ihr am Wochenden keine größeren Aktivitäten im Freien geplant, denn es könnte ziemlich nass und kalt werden. In höheren Lagen fällt sogar Schnee und überall gibt es frostige Nächte.

Temperatursturz bringt wieder Nachtfrost!

Was für ein verrückter April. Um Palmsonntag Schnee bis ganz runter, an Ostern Sommer mit bis zu 27 Grad und nun droht zum kommenden Wochenende ein neuer Temperatursturz. Es gibt sogar wieder Bodenfrost.

Heftige Gewitter beenden den Ostersommer!

Die Tage des Ostersommers sind gezählt. Darum sollte man den Ostermontag nochmal voll ausnutzen. Dienstag und Mittwoch gibt es regional starke Gewitter. Am Wochenende sinken die Höchstwerte unter die 20-Grad-Marke.

Nach Ostern Hitze und Unwetter möglich!

Die zweite Aprilhälfte bringt Deutschland offenbar viel Wärme, ja sogar Hitze. Nach Ostern sind bis zu 30 Grad und teilweise auch kräftige Gewitter mit Starkregen und Sturmböen möglich.

Neues Schneechaos in den Alpen!

In den Alpen drohen in diesen Woche wieder heftige Schneefälle. 1 bis 1,5 Meter Neuschnee dürften dort in den höheren Regionen wieder viele Probleme und Behinderungen verursachen.

Frost: Kälteschock in der kommenden Woche!

Das Wochenenede bringt Wärme, doch nächste Woche droht ein echter Kälteschock. Ein Tief bringt Polarluft nach Deutschland und es kann bis in tiefe Lagen Schneeschauer und Frost geben. Was passiert genau?

Weiter