daswetter.com
Marina Fernández

Marina Fernández

Meteorologin, TV-Kolumnistin - 23 artikel

Marina Fernandez verfügt über einen soliden naturwissenschaftlichen Hintergrund, der es ihr erlaubt, die in der Atmosphäre ablaufenden physikalischen Prozesse und die Komplexität der Wechselwirkungen mit der übrigen Umwelt zu verstehen.

Sie studierte an der Fakultät für Naturwissenschaften (DCAO-FCEN) an der Universität von Buenos Aires und erwarb einen Abschluss in Atmosphärenwissenschaften. Sie ergänzte ihr Studium mit dem Studiengang Umweltmanagement im Postgraduiertenbereich des Master in Umweltingenieurwesen an der Nationalen Technischen Universität und mit mehreren Kurzkursen wie Spezialisierung auf spektroskopische Techniken für die Messung von Luftschadstoffen, bei CITEDEF.

Sie arbeitete aktiv an Projekten und Publikationen in verschiedenen Forschungsbereichen unter der Leitung von herausragenden Fachleuten, die zu CONICET gehören, mit.

Sie beteiligte sich aktiv im Bereich der wissenschaftlichen Publizierung innerhalb und außerhalb ihrer Fakultät. Sie war Bildungsführerin bei Veranstaltungen, die vom Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Produktive Innovation (MINCyT) und der Max-Planck-Gesellschaft Deutschland.

Bis 2011 gehörte er dem Nationalen Argentinischen Wetterdienst für das Umweltüberwachungsprogramm des Uruguay-Flusses an.

Derzeit arbeitet sie als Meteorologin (Wettervorhersage und Kolumnistin über Naturphänomene) für Todo Noticias (TN), einen der bekanntesten Nachrichtensender Argentiniens.

Artikel von Marina Fernández

Hurrikan Agatha trifft auf Mexiko und stellt einen neuen Rekord auf!
Aktuell

Hurrikan Agatha trifft auf Mexiko und stellt einen neuen Rekord auf!

Agatha konnte sich über dem Pazifik weiter verstärken und hat soeben Oaxaca, Mexiko, als Hurrikan der Kategorie 2 getroffen und damit einen neuen Rekord aufgestellt. Wir sehen uns die Videos vom Moment des Aufpralls, der Vorhersage, der Warnungen und der aktuellen Gefahren an.

Karwoche: Astronomie und Meteorologie im Zusammenhang mit Ostern!
Aktuell

Karwoche: Astronomie und Meteorologie im Zusammenhang mit Ostern!

Warum haben wir zu Ostern immer Vollmond? Kann eine Sonnenfinsternis helfen, das genaue Datum und die Uhrzeit von Jesu Tod zu bestimmen? War die "Dunkelheit" von Karfreitag ein Staubsturm? Die Wissenschaft versucht, einige der bemerkenswerten Ereignisse der Bibel rund um die Kreuzigung Jesu Christi und Ostern zu erklären.

Völlig irre: Lässt Russland die ISS auf Europa stürzen?
Aktuell

Völlig irre: Lässt Russland die ISS auf Europa stürzen?

Nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine verhängen die USA Wirtschaftssanktionen, die auch ihr gemeinsames Raumfahrtprogramm betreffen. Russland reagierte mit sehr bedrohlichen Formulierungen über den möglichen unkontrollierten Absturz der ISS.

COP26: Wichtige Ergebnisse der ersten Woche!
Wissenschaft

COP26: Wichtige Ergebnisse der ersten Woche!

Die erste Woche der UN-Klimakonferenz neigt sich dem Ende zu. Es handelt sich zweifellos um eines der wichtigsten internationalen Treffen in der Geschichte, und wir alle hoffen, dass es den Erwartungen gerecht wird. Hier sind die täglichen Highlights der ersten Woche des Gipfels.

Was ein Spektakel: Tolle Polarlichter über vielen Ländern!
Aktuell

Was ein Spektakel: Tolle Polarlichter über vielen Ländern!

Der Sonnensturm der letzten Stunden hat spektakuläre Bilder von Polarlichtern hinterlassen. Das Überraschende war, dass sie dieses Mal in etwas niedrigeren Breitengraden als sonst auftauchten, sodass die sozialen Netzwerke mit Videos und Fotos der hypnotischen "Nordlichter" gefüllt waren!

Irre Klimaaktion: Kühe lernen aufs "Töpchen" zu gehen!
Wissenschaft

Irre Klimaaktion: Kühe lernen aufs "Töpchen" zu gehen!

Die Viehzucht ist ein wichtiger Verursacher von Treibhausgasemissionen. Um hier Abhilfe zu schaffen, testete eine Gruppe von Wissenschaftlern erfolgreich die MooLoo-Methode, bei der Kälbern beigebracht wird, an einem speziell vorbereiteten Ort im Stall zu urinieren. Und nein... das ist kein Scherz!

Vulkanausbruch: Giftige Gase auf der Kanaren-Insel La Palma!
Aktuell

Vulkanausbruch: Giftige Gase auf der Kanaren-Insel La Palma!

Die Insel La Palma sieht aus wie die Hölle auf Erden, Lavaströme schieben sich vor, verbrennen Wälder und verschlingen Hunderte von Häusern, aber es gibt noch eine andere Gefahr. Die giftigen Gase, die aus dem Vulkan austreten, könnten das Leben der Menschen ernsthaft gefährden.

Taifun-Alarm! Sind die olympischen Spiele in Tokio in Gefahr?
Vorhersage

Taifun-Alarm! Sind die olympischen Spiele in Tokio in Gefahr?

Nur wenige Tage nach den tödlichen Überschwemmungen in Zentralchina kommt nun die Bedrohung durch den Taifun In-Fa, der sich der Ostküste des Landes nähert. Vorhersagen über potenziell tödliche sintflutartige Regenfälle halten Städte wie Shanghai in Alarmbereitschaft.

Extremwetter in Europa: Jetzt steht die Türkei unter Wasser!
Aktuell

Extremwetter in Europa: Jetzt steht die Türkei unter Wasser!

Neuer Sturm in Europa: Jetzt trifft der Regen die Türkei. Wir zeigen Ihnen die schockierendsten Bilder der sintflutartigen Regenfälle, die im Nordosten des Landes zu Sturzfluten, Überschwemmungen, Rettungsaktionen und Hunderten von Evakuierten führten.

30-Minuten-Horror: Tornado löst Panik aus!
Aktuell

30-Minuten-Horror: Tornado löst Panik aus!

Ein lang anhaltender Tornado traf den nördlichen Bundesstaat Colorado in den Vereinigten Staaten. Hier sind die beeindruckenden Bilder dieser imposanten Erscheinung, die mehrere Schäden verursacht hat.

Die ersten beeindruckenden Bilder von Perseverance auf dem Mars!
Aktuell

Die ersten beeindruckenden Bilder von Perseverance auf dem Mars!

Endlich und erfolgreich, letzten Donnerstag, den 18. Februar, ist der NASA-Rover Perserverance im Jezero-Krater gelandet, und er hat uns bereits einige Bilder geschickt! Verfolgt seine Aktivitäten und den Schritt-für-Schritt-Bericht über den mysteriösen roten Planeten.

1 2