Martha Llanos Rodríguez

Martha Llanos Rodríguez

Redakteurin - 4 artikel

Martha Llanos hat einen Abschluss in Atmosphärenwissenschaften der Universidad Veracruzana und erstellt derzeit Wettervorhersagen für Mexiko-Stadt, wo sie auch an der Einrichtung und dem Betrieb des Unwetterfrühwarnsystems der Stadt beteiligt war.

Sie ist Mitbegründerin von Juventud Mexicana frente al Cambio Climático und CliMet. Climate Leader by Climate Reality, Vertreterin von 500 Wissenschaftlerinnen des CDMX-Kapitels, Mitglied von REDESClim und der Amerikanischen Meteorologischen Gesellschaft.

In den letzten Jahren organisierte und beteiligte sie sich an nationalen und internationalen Kongressen, Foren, Workshops und Kursen mit den Schwerpunkten Atmosphärenwissenschaften und Klimawandel, wo er sich der Verbreitung der Bedeutung der meteorologischen Kultur und von Frühwarnsystemen als Mittel zum Schutz der Umwelt und zur Verringerung des Katastrophenrisikos widmete. Sie arbeitet mit der Agenda 2030 und dem Sendai Disaster Framework und war Delegierte bei der Jugendversammlung der Vereinten Nationen im Februar 2018.

Artikel von Martha Llanos Rodríguez

Klimawandel: Geht die Welt in 7 Jahren unter?
Wissenschaft

Klimawandel: Geht die Welt in 7 Jahren unter?

Wir erklären Euch, auf welchen Parametern diese Uhr basiert und worauf sie sich bezieht. Darüber hinaus zeigen wir Euch, wie wichtig es ist, die Temperatur der Erde nicht über 2 °C zu erhöhen.

Wie die NASA den Kampf gegen Corona unterstützt!
Wissenschaft

Wie die NASA den Kampf gegen Corona unterstützt!

Die NASA stellt nicht nur nützliche Informationen für die Meteorologie zur Verfügung, sondern ist auch beim Kampf gegen Corona eine gute Unterstützung. Warum das so ist, erfahrt Ihr in diesem Artikel!

Brände in Australien ... Klimawandel?
Wissenschaft

Brände in Australien ... Klimawandel?

Welche Auswirkungen hatten australische Brände? Können sie auf den Klimawandel zurückgeführt werden oder ist dies die Rechtfertigung für ineffiziente politische Maßnahmen?

Die Zunahme der Turbulenzen hängt mit dem Klimawandel zusammen
Wissenschaft

Die Zunahme der Turbulenzen hängt mit dem Klimawandel zusammen

In diesem Beitrag erklären wir Euch, was die Windscherung ist und warum eine kürzlich durchgeführte Untersuchung der Universität von Reading darauf hindeutet, dass eine Änderung der Windscherung die plötzlichen Bewegungen während der Flüge verstärkt.