Francisco Martín León

Francisco Martín León

RAM-Koordinator - 4 artikel

schloss 1977 sein Studium der Physik an der Universität Sevilla ab. Paco Martín trat dem früheren INM, dem heutigen AEMET, bei, wo er seit mehr als 36 Jahren tätig ist und den Organen Beobachter, Assistenzmeteorologe und Oberster Landesmeteorologe angehört. Francisco hat innerhalb der AEMET verantwortliche Positionen in den Bereichen Vorhersage und Prognose innegehabt. Darüber hinaus war er Professor für Ausbildungskurse für neues Personal und Kurse zur Aktualisierung und zum Recycling von Prädiktoren.

Er wurde von internationalen Organisationen (WMO, EUMETSAT, einige nationale meteorologische Dienste iberoamerikanischer Länder usw.) als Experte für Vorhersage, Nowcasting und Frühwarnsysteme eingeladen Darüber hinaus hat er an zahlreichen Vorträgen und Informationsveranstaltungen an Universitäten, Master- und Amateurtreffen in Spanien teilgenommen und Studien über Unwetterphänomene im Rahmen von AEMET durchgeführt und koordiniert.

Seit mehr als einem Jahrzehnt widmet er sich als Koordinator innerhalb von Meteored der Verwaltung des RAM (Journal of the Amateur of Meteorology).

Artikel von Francisco Martín León

Update zum Monstersturm Ida! Horror-Böen bis 300 km/h!
Aktuell

Update zum Monstersturm Ida! Horror-Böen bis 300 km/h!

Hurrikan Ida überfliegt die sehr warmen Gewässer des Golfs von Mexiko und steuert auf die Küsten von Louisiana, Alabama und Mississippi zu. Es wird erwartet, dass er am Sonntag als gefährlicher Hurrikan der höchsten Kategorie 5 eintreffen wird.