Roberta Duarte

Roberta Duarte

Astrofísica - 54 artikel

Roberta ist Physikerin mit einem Master-Abschluss in Astrophysik von der USP und promoviert derzeit in Astrophysik an derselben Universität. Sie ist eine Spezialistin für Computerphysik und künstliche Intelligenz. Derzeit arbeitet sie an der Schnittstelle zwischen künstlicher Intelligenz und Astrophysik und veröffentlichte die erste KI-Simulation eines Schwarzen Lochs. Seine Arbeit wurde international und national anerkannt und von der Bundesregierung selbst bekannt gemacht. Er arbeitet hauptsächlich an der Vorhersage von magnetisierten Flüssigkeiten mit Hilfe von KI, mit astrophysikalischen Anwendungen.

Für diese Arbeit wurde sie auf der M2L mit dem Preis für die beste Anwendung künstlicher Intelligenz im Jahr 2021 ausgezeichnet. Es war kürzlich eines der Projekte, die für die Präsentation auf der Google-Veranstaltung Women in ML ausgewählt wurden. In den sozialen Medien wirbt sie unter dem Benutzernamen @import_robs für die Wissenschaft, und mehr als 100.000 Menschen folgen ihr. Sie ist auch Drehbuchautorin für den Kanal Ciência Todo Dia, wo sie über verschiedene Themen aus den Bereichen Physik und künstliche Intelligenz schreibt. Sie hat an mehreren Podcasts und bekannten Programmen zur Förderung von Astronomie und KI teilgenommen.

Artikel von Roberta Duarte

Artboard
1 2 3